Weihnachtshilfe auch im Ruhestand

von links nach rechts: Hr. Direktor Barthel, Hr. Kager, Hr. Hubmann (Kaufhaus)

 

Unser Peter Kager ist auch im Ruhestand noch immer aktiv. Er hat wie alle Jahre davor eine Spendenaktion für bedürftige Kinder im Raum Stainz ins Leben gerufen. Die Spendenaktion wurde natürlich auch von Rudolf & Vier Partner mit einem ansehenlichen Betrag unterstützt.

Vom Kaufhaus Hubmann in Stainz konnte Peter für 12 Kinder die Packerl übernehmen, die mit den Spendengeldern finanziert wurden und durch Preisvergünstigungen durch die Firma Hubmann erworben wurden. Darüber hinaus wurde der gesammelte Restbetrag an die Mittelschule in Stainz übergeben zur Unterstützung diverser Aktivitäten von bedürftigen Kindern.

Mit dem gleichen Herzblut, das er in seiner aktiven Zeit in die Projekte investiert hat, setzt sich unser Peter nun für die Kinder in der Region, die Hilfe brauchen, ein.

Danke Peter, wir sind sehr stolz auf dich!

In der Lokalzeitung „Mein Bezirk“ ist folgender Artikel dazu erschienen:

https://www.meinbezirk.at/deutschlandsberg/c-lokales/weihnachtshilfe-auch-im-ruhestand_a3836508

 

Eines der Kinder schrieb folgenden Brief an das Christkind:

21.12.2019: Ich war sehr überrascht, dass mir heuer das Christkind ein Geschenk gebracht hat. Drei Tage sind es noch bis Weihnachten. Ich werde dieses Pakerl erst am 24. Dezember öffnen!

25.12.2019: Gestern haben wir wie die Österreicher Weihnachten gefeiert. Vielen herzlichen Dank für dieses große Geschenk! Ich habe mich sehr gefreut! Liebe Grüße Mahsa

P.S.: Diesen Abend werde ich lange nicht vergessen

 

Zurück