Betriebsausflug Berlin

Die RVP macht Berlin unsicher

 

Von 05.04. - 07.04.2019 hat die RVP Berlin unsicher gemacht. Nach einem kurzen Flug von Graz-Wien-Berlin ging es zeitig in der Früh zu einem gemütlichen Frühstücksbuffet ins Hotel Park Inn am Alexanderplatz. Im Anschluss präsentierte uns ein typischer Berliner Reiseführer die Stadt im Rahmen einer Stadtrundfahrt mit dem Bus. Am Abend gab es eine Spreerundfahrt mit Abendessen auf dem Boot. Natürlich wurde danach die größere Umgebung um den Alexanderplatz in kleineren Gruppen unsicher gemacht.

Der Samstag stand zur freien Verfügung.

Der Sonntag war von der Architektur geprägt. Nach dem Frühstück zeigte uns ein Architekturführer spezielle Wohnbauten die als Baugruppe errichtet wurden. Nach einem abschließenden Abendessen im Grimm's Hotel ging es dann wieder mit dem Flugzeug zurück nach Wien/Graz. 

Zurück