Stadion Liebenau Umbau und Sanierung - Phase 1 - Graz

Stadion Liebenau Umbau und Sanierung - Phase 1 - Graz

Fakten

Projektzeit

12|2015 - 02|2016

Auftraggeber

Stadion Graz-Liebenau, Vermögensverwertungs- und Verwaltung GmbH

Straße

Stadionplatz

PLZ

8041

Stadt

Graz

Land

Österreich

LEISTUNGEN

Örtliche Bauaufsicht

Baukoordination

Das Stadion Graz Liebenau (UPC Arena) wird umgebaut und saniert.

Dabei werden in einer ersten Bauphase in der spielfreien Zeit - vom 13. Dezember 2015 bis zum 19. Februar 2016 - unterschiedlichste bauliche Maßnahmen umgesetzt. Dazu gehören die Neuerrichtung einer Gastrobox auf der Nordseite, die Neuerrichtung eines TV Studios und einer Einsatzzentrale auf der Ostseite, Neuerrichtung von Toilettenanlagen, Sanierung der Sanitäranlagen, Sanierung des Business- und Pressebereichs, Sanierung der Kantinen, Sanierung des VIP Bereichsdachs auf der Ostseite, Absenken der Trainer- und Spielerbänke sowie die Verbreiterung der Behindertentribüne.

Titelbild: © GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH