Wagramerstraße PIER50 - Wien

Wagramerstraße PIER50 - Wien

Fakten

Projektzeit

04|2015 -

Auftraggeber

C&P Immobilien AG

Straße

Wagramerstraße 50

PLZ

1220

Stadt

Wien

Land

Österreich

LEISTUNGEN

Örtliche Bauaufsicht

Baukoordination

Geschäftliche Oberleitung

Neuerrichtung von 42 Wohnungen mit 18 Tiefgaragenplätzen.
Bauweise des Objektes: Massivbauweise – Stahlbeton, WDVS-Fassade, teils Flach- und Schrägdach mit begrünten Dachgärten, die einzelnen Wohnungen zugeteilt sind.

Aufgrund der Nähe zur Alten Donau (20 m) ist eine aufwendige Baugrubensicherung notwendig gewesen. Eine spezielle Entwässerung der anfallenden Meteorwässer mit vorgelagerter Sickeranlage und Überlauf in die Alte Donau war Grundlage zur Genehmigung des Projekts.

Als größter Wiener Gemeindebezirk bietet Donaustadt ein riesiges Potenzial für Anleger. Einerseits durch seine angrenzende Lage an der Donau und das Naherholungsgebiet Lobau, eine grüne Oase der Wiener Bevölkerung, andererseits ist der Bezirk ein moderner Standort unweit der Innenstadt Wiens.

Beim Objekt Wagramer Straße lebt man in direkter Nachbarschaft zur Alten Donau und hat somit nur wenige Gehminuten zum beliebten Arbeiterstrandbad. Auch nur wenige Meter entfernt liegt die bekannte UNO-City, das Donauzentrum & Donauplex sowie die Vienna International School.

Die Verkehrslage ist ebenso ansprechend: UBahn- und Straßenbahnhaltestellen sind nach kurzer Zeit erreicht, die nächste Autobahnanschlussstelle Reichsbrücke befindet sich zwei Kilometer entfernt.

Link zur Webcam: http://wagramer-strasse.netzcam.net/

Rendering: © C&P AG